Blog

Ausstellungen im November und Dezember

Fallersleben, Berlin und Pattensen

Das Jahr 2017 geht seinem Ende entgegen. Noch gibt es viel zu tun. Drei Ausstellungen stehen noch an, auf die ich Euch gerne hinweisen möchte. Besonders freuen würde es mich, Euch bei einer der drei Veranstaltungen begrüßen zu können. Hier die Termine und Örtlichkeiten:

Am 24. November 2017:
Kunst und Licht – Ambiente Raumausstattung, Fallersleben
Eintägige Veranstaltung, ich werde dabei sein. Ab 16.00 Uhr. Weitere Infos hier.

Ab 01. Dezember 2017:
Weihnachtsausstellung – Stifutng Starke, Berlin
In der Königsallee 30-32, 14193 Berlin. Weitere Infos hier.

Ab 18. Dezember 2017:
Ausstellung Café Webstuhl – Pattensen
genauer gesagt: im Sohlkamp 2a, 30966 Hemmingen, OT Ohlendorf. Weitere Infos hier.

15 Nov 2017
/

Tag der offenen Tür in Barmke

Weil ich nicht so gut in meinem Atelier in Barmke zu erreichen bin, folgt in der wärmeren Jahreszeit nun einmal im Monat ein Ateliertag. Jeder kann kommen. Von 13.00 bis 18.00 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, mich in meiner Werkstatt in Barmke (Dorfplatz 7) zu besuchen.

Die nächsten Termine: 29. April und 27. Mai 2017.

Kleine Dinge zum »mal mitnehmen«: meine handgefertigten Gartenstelen:

 

18 Apr 2017
/

Ausstellungen/Termine 2017

Hallohallo, hier sind die Termine für 2017

29. April 2017:
Ateliertag in Barmke
Das Atelier ist für jeden geöffnet. Von 13 bis 18 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, mich in meiner Werkstatt in Barmke (Dorfplatz 7) zu besuchen.

27. Mai 2017:
Ateliertag in Barmke
Das Atelier ist für jeden geöffnet. Von 13 bis 18 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, mich in meiner Werkstatt in Barmke (Dorfplatz 7) zu besuchen.

03. – 05. Juni 2017:
AllerArt in Celle
Infos unter www.celle-tourismus.de

12. – 18. Juni 2017:
Kunst in der City – Diepholz
Infos unter www.stadt-diepholz.de

15. – 23. Juli 2017:
Jujax auf Helgoland
In der Hummerbude an der Strandpromenade werde ich arbeiten und die Galerie bestücken.

09. September 2017:
9. Helmstedter Kulturnacht
Infos unter www.kulturnacht-helmstedt.de

24. September bis Mitte Oktober 2017:
Ausstellung Galerie Art Factory in Nordstemmen
Infos unter www.art-factory-nordstemmen.de

ab 18. September 2017:
Ausstellung Finanzamt Goslar
Paradox-Gemeinschaftsausstellung (Dauer: 4 Wochen)

Tschüssi

04 Apr 2017
/

Ausstellungen/Termine 2016

jujax042016_1

Es gibt eine ganze Reihe neuer Termine:

07. Mai 2016:
Teilnahme am Kindertag Helmstedt
Infos unter www.helmstedtaktuell.de

20. Mai 2016:
Vernissage im Kultur- und Festpielhaus Wittenberge, Beginn: 19.00 Uhr
Ausstellung läuft bis zum 07. August 2016
Infos unter www.wittenberge.de

22. Mai 2016:
Erneut Teilnahme am Neuerkeroder Sommerfest
Infos unter www.neuerkerode.de

15. Juni 2016:
Strich – Linie – Bogen
Ab 15. Juni sind meine Arbeiten im Rahmen einer Wettbewerbs-Ausstellung des Kunstkreises Karlsdorff-Neuthard e.V. zu sehen. Mit dem oben gezeigten Bild habe ich die 1. Runde gewonnen.
Infos unter www.kunstkreis-kn.de

19. Juni 2016:
Erneut Teilnahme an der Spielmeile in Braunschweig
Infos unter www.braunschweig.de

06./07. August 2016:
Teilnahme mit meinen Minis (Bild unten) am Kunsthandwerkermarkt in Goslar
Infos unter www.goslar.de

Und demnächst in diesem Kino: Ausstellung bei den GRÜNEN, eine meiner Installationen kommt nach Hamburg, Kunst auf Helgoland …

jujax042016_2

 

14 Apr 2016
/

Neue Termine, frohe Festtage und guter Rutsch

xmas_jw_2015

Zum Abschluss des Jahres gibt es noch zwei erfreuliche Neuigkeiten: Bei der Wettbewerbsausstellung Schraub Kunst in Stade gehöre ich zu den 20 Finalisten. Und bei der Internationalen Rosa Luxemburg Konferenz bin ich mit Installationen vertreten.

Ich wünsche Euch allen Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

23 Dez 2015
/

Hamburg, Fallersleben und Stade

termine

Es stehen zum Jahresende noch mindestens drei wichtige Termine an. Zunächst nehme ich teil an »Wechselstube – open!«, einer Kunstaktion in Hamburg zum Thema Krieg, Flucht und Elend. Es gibt dazu vom 31. Oktober bis 14. November eine Ausstellung in der Hamburger Hauptkirche St. Jacobi. »Die Welt« berichtete bereits darüber.

Am 20. und 21. November findet in Fallersleben die Veranstaltung Kunst & Licht statt. Auch hier gehöre ich zu den teilnehmenden Künstlern und werde meine Arbeiten im Heimat- und Verkehrsverein auf dem Schlosshof präsentieren. Mehr Infos findet Ihr unter www.fallersleben.de.

Last not least bin ich auch unter den 20 Künstlern, die an der Ausstellung Schraubkunst teilnehmen. Schraubkunst (Screw Art) ist eine relativ junge Kunstrichtung wie z.B. Street Art oder Land Art. Wer sich hierfür interessiert: Die Ausstellung findet ab 02. Dezember in Stade statt. Veranstalter ist der Kunstverein Stade, auf dessen Website Ihr mehr über Schraubkunst erfahren könnt.

Es gibt also viel zu tun. Es würde mich freuen, Euch bei der einen oder anderen Veranstaltungen zu sehen.

05 Nov 2015
/

Aufgeräumt

aufgeraeumt

Nach Jahren mal richtig geputzt und aufgeräumt. Mein Atelier ist nicht mehr wiederzuerkennen zum Tag der offenen Tür »Kunst hier und jetzt«. Vielen Dank an alle Besucher und Kunstkäufer!

12 Okt 2015
/

Tag(e) der offenen Tür und Kunstaktion

aef

Tag(e) der offenen Tür im Atelier von Julia Wally Wagner in Barmke

Am 10. und 11. Oktober 2015, jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr, wird mein Atelier geöffnet sein und jeder ist eingeladen, ob zum Schauen, zum Kaufen, zum Reden oder um sich mit einem warmen Tee am beheizten Kamin aufzuwärmen, und das in bunter Atmosphäre.

Zu diesem Anlass startet Jujax die Aktion HALBZEIT. Denn Halbzeit ist der Begriff, der mein Leben trifft: Wenn ich noch weitere 40 Jahre arbeiten kann, wäre ich äußerst zufrieden und befände mich nun an der Schnittstelle. Halbzeit heißt Inventur, alle Schubladen, Schränke, Regale werden durchgeschaut und neu sortiert. Was ist mit den zahlreichen Restposten, Experimenten, Lehrlingsstücken, Skizzen, Farbstudien …? Halbzeit!

Man kann die Kunstgüter ab dem 10. Oktober zum Kunstschnäppchenpreis erwerben. Die Aktion wird es bis zum Ende des Jahres geben, dazu werde ich mir noch einiges einfallen lassen. Ich sehe schon, dass es gerade in der Kunstszene darauf ankommt, den Preis zu wahren. Aber was passiert mit all den Bildern und Objekten, sollte ich Morgen ins Jenseits düsen? Ist es nicht schöner, wenn Menschen sich an den Arbeiten erfreuen, ein Bild – schön gerahmt – seinen Platz hat, statt die nächsten 40 Jahre in einer Schublade zu liegen? Die Werkstatt ist voll und ich brauche Platz für neue Ideen.

Des weiteren findet auch bis Ende des Jahres die Kunstaktion Art Transformer statt.

Aus Alt macht Neu: Unter diesem Motto kann ein Jeder einen Gegenstand bringen und ich forme ihn um (siehe auch hier). Das kann alles sein, Menschen, Tiere und verderbliches natürlich ausgeschlossen! Je nach Aufwand der Umwandlung kostet dies zwischen 15 und 40 Euro. Ein ideales Geschenk zu Weihnachten.

25 Sep 2015
/

Helmstedter Kulturnacht 2015

Kunstaktion Art Transformer. Sie bringen einen Gegenstand mit und ich fertige daraus ein Kunstwerk, das Sie mit nach Hause nehmen können. In etwa 15 Minuten ist das Objekt verwandelt. – Mit dieser Aktion beteiligte ich mich an der Helmstedter Kulturnacht 2015.

Hier ein paar Impressionen und Bilder von umgestalteten Gebrauchsgütern. U.a. ein weißer Teller, der mit Keramikfarbe bemalt wurde, eine Haarspange, die nun ein Spiegelobjekt ziert, und eine alte Tasse, die zerschlagen und bemalt ein schönes Wandobjekt darstellt:

 

 

15 Sep 2015
/

Gastspiel in Havelberg

Eine Woche in Havelberg: Etliche neue Arbeiten sind entstanden und einige wurden verkauft, z.B. gingen Flaschenvögel und Minis nach Bayern sowie ein Werk nach Hamburg. Hier ein paar Impressionen von meinem Gastspiel in der Galerie »Stadtinsel«:

 

 

Weiter geht’s dieses Wochenende auf dem Magnifest in Braunschweig mit einer Ausstellung »Metallarbeiten, in der Niedersächsischen Stiftung auf dem Löwenwall 10. Am Samstag und Sonntag, jeweils von 11.00 – 19.00 Uhr. Freue mich auf Euch

03 Sep 2015
/
Jujax by Jujax